20.09.2012

i'm tired of using technology

Ich habe mich gestern mit A. getroffen. Ich war vorher total aufgeregt, aber dann war es total gut! Es gab eigentlich nie Pausen, so peinliches Schweigen, ihr wisst schon. Und wir sind in ein Café/eine Bar gegangen und haben einfach 5 Stunden lange nur geredet, über alles mögliche und es hat einfach Spaß gemacht. Wir haben uns ganz unkompliziert und entspannt unterhalten, haben gelacht und alles. Es war wirklich schön :)
Ich habe darüber nachgedacht, ob da mehr werden könnte. Aber ich denke, es wäre falsch. Ich wünsche mir mittlerweile sehr, jemanden, der mir wieder so Geborgenheit gibt. Und er ist einfer der perfekte Typ dafür. Er ist so unheimlich nett, lieb, ein richtiger Gentleman und einfach so einer, der seine Freundin auf Händen trägt.


Also genau so einen, den sich eigentlich jedes Mädchen wünscht.
Aber ich steh einfach nicht so wirklich auf ihn. Es ist oberflächlich, aber er ist mir auch einfach zu jung. Dazu kommt eben, dass ich anscheinend nun mal einfach auf diese Arschlöcher stehe oer auf Typen, die ich nicht kriegen kann. Typisch, oder? .__.
Ich weiß nicht, was ich tun soll.
Ich will ihm keine falsche Hoffnungen machen, denn er ist wirklich einer der nettesten Jungs, die ich je kennengelernt habe und ich würde ihn nicht als Freund verlieren wollen und kann mir auch mega gut vorstellen, dass wir richtig richtig eng befreundet werden..
aber ich denke nicht, dass ich mich jemals in ihn verliebe. Und dann habe ich Angst, dass ich etwas tu, was ich bereu, einfach aus dem Wunsch heraus, mich wieder geborgen zu fühlen und.. einfach so jemanden als Freund zu haben.

Wisst ihr was ich meine? Versteht man das? :/

Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht, richtig?


Kommentare:

  1. Das gleiche ist mir vor einer Woche mit meinem besten Freund passiert . er ist mir so unbeschreiblich wichtig und wir kennen uns schon ca. 2 Jahre so gut . er hat sich wohl Hoffnung gemacht aber ich könnte mir nie eine Beziehung mit ihm vorstellen . er hats mir gesagt und war traurig dass ich nicht so fühle . schwamm drüber . jetzt ist er glücklich mit einer anderen zusammen und wir sind besser befreundet denn je :-)

    er wirds verstehen liebes !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach, ich mache mir einfach immer zu viele Gedanken. Aber naja, du hast sicher Recht :*

      Löschen